» The circle of truth and light – the light that never fails. «  Joseph B. Stephenson

Portwein im Creative Healing

Der Vorteil von Portwein gegenüber anderen Weinsorten liegt in seiner besonderen Herstellung, denn im Gärvorgang wird hochprozentiger Alkohol zugesetzt. So hat Portwein – im Gegensatz zu regulärem Rotwein 20 %Vol. Alkohol.

Für rein therapeutischen Zwecke nutzt Joseph B. Stephenson roten Portwein als Mundspülung:

  • Aphten und anderen Geschwüren
  • Zahnfleischentzündung
  • Schmerzempfindungen im Mund
  • Entzündungen der Mundschleimhaut (Gingivitis)

Seine Empfehlung hierbei ist, den Portein 3-4 Minuten lang im Mund zu schwenken und anschließend auszuspucken.
Der Wein soll die Gifte aus dem Gewebe ziehen, (diese zeigen sich in Form einer geronnenen, dunklen Masse).

Wenn das Gewebe zu empfindlich auf den Portwein reagieren sollte, kann der Portwein anfangs mit bis zu 50 % Wasser verdünnt werden. Diese Verdünnung sollte allmählich reduziert werden.

Zur Dauer der Anwendung empfiehlt er, die Mundspülung and 3 Tagen mehrmals täglich, um eine vollständige Heilung zu erreichen.

Portwein ist nur eine der Empfehlungen, die Joseph B. Stephenson als Hausmittel gesehen hat.

Foto: Maksym Kaharlytskyi

Behandlung
in Anspruch
nehmen

Laien-Massage

im Einzel-Coaching

erlernen

Creative Healing
Therapeutin
werden

Weitere interessante Themen rund um Creative Healing

Long Covid mitbehandeln

Long Covid werden wir in der Creative Healing Literatur vergeblich suchen, denn dieses Krankheitsbild war zu Zeiten von Joseph B. Stephenson, der

Weiterlesen »
Die Creative Healing Behandlung und der Behandlungsflow

Der Behandlungsflow definiert sich aus einer bestimmten, eindeutigen Abfolge an Creative Healing Modulen und Einheiten – während in der englischen Literatur als

Weiterlesen »

Wer im Creative Healing mit der Life Force arbeitet, sollte definitiv zum Thema Schwindel und Ohnmacht sensibilisiert sein. Allerdings sollten Schwindel, Schwächegefühl

Weiterlesen »
So sanft wie ein Schmetterling - sind die Berührungen und Druckqualitäten im Creative Healing

Heutzutage hat fast jede ein „Streichelhandy“. Das Besondere daran ist der Touchscreen. Ebenso sanft und fokussiert wie wir diesen bedienen, sind die

Weiterlesen »
Schleudertrauma und wie es im Creative Healing behandelt wird

Auffahrunfälle im Straßenverkehr sind die häufigste Ursache eines Schleudertraumas. Allerdings gibt es noch weitere Gelegenheiten, bei denen der Kopf eine enorme Beschleunigung

Weiterlesen »