» The circle of truth and light – the light that never fails. «  Joseph B. Stephenson

Karo Sirup

Im Maßen (Tropfen) , nicht in Massen (Tee- oder Esslöffel) wird dieser Sirup von Joseph B. Stephenson verwendet.

Bei Karo handelt es sich seit 1903 um die amerikanische Marke eines Maissirups.
Noch lange bevor das Wort „light“ mit kalorienarm in Zusammenhang gebracht wird, wurde dieser Sirup wegen seines klaren Aussehnens und des milden Aromas als „Karo light“ bezeichnet.

Er gibt bei Kratzen im Hals, unproduktivem Husten sowie als Hilfe bei trockenem Husten die Anweisung jeweils einen winzigen Tropfen Karo auf die Zunge zu geben: Durch die natürliche Wirkung wird sich der Sirup ausbreiten, über die Zunge in den Hals gelangen und alle trockenen Stellen benetzen.
Dies geschieht so lange der Schluckreflex unterdrückt werden kann.
Die Prozedur kann bei Bedarf wiederholt werden, aber es sollte vermieden werden, einen Löffel voll Karo zu schlucken, da dies nicht dienlich ist

Foto: nichiiro

Behandlung
in Anspruch
nehmen

Laien-Massage

im Einzel-Coaching

erlernen

Creative Healing
Therapeutin
werden

Weitere interessante Themen rund um Creative Healing

Creative Healing Kinderbehandlungen

Ob es sich – wie in Dr. Gowri Mothas Buch „Gentle First year“ um eine Wohlfühl-Babymassage handelt oder um abendliches Bauchweh, Wachstumsschmerzen

Weiterlesen »

Eiweiss bei einem Ulkus (Magengeschwür) soll laut Joseph B. Stephenson den Heilungsprozess unterstützen. Das Konzept von Joseph B. Stephenson zur Bildung von

Weiterlesen »
Was Joseph B. Stephenson selbst aufgeschrieben hat

Dr. Gowri Motha berichtet davon, dass ihr Patricia Bradley bei einem Besuch in den Staaten die Notizen von Joseph B. Stephenson gezeigt

Weiterlesen »

Das Sonnengeflecht, lat. Plexus celiacus, trägt seinen Namen wegen seiner strahlenförmig nach außen strebenden Nervenfasern; das energetische Symbol ist das der Sonne.

Weiterlesen »
Creative Healing Behandlung von Schuckauf

Luftanhalten, Wasser vom gegenüberliegenden Glasrand trinken, sich erschrecken lassen … und viele weitere Tipps gibt es landläufig, um die lästigen Hicker loszuwerden.

Weiterlesen »