» The circle of truth and light – the light that never fails. «  Joseph B. Stephenson

Analogien & Konzepte

Feeding im Creative Healing

Feeding bedeutet Füttern oder Nähren.Im Creative Healing wird ein Organ oder eine Struktur immer dann besonders genährt, wenn sie einem Mangel an Life Force aufweist. Ein Mangel an Lebensenergie kann sich durch Auffälligkeiten auf der Haut (Blässe) zeigen. Auch eingewachsene Mitesser können ein Indiz dafür sein, dass das Segment nicht gut mit Life Force versorgt …

Feeding im Creative Healing Weiterlesen »

Röhren und Verbindungsgänge als Creative Healing Konzepte

Verbindungen von Strukturen im Creative Healing

Stephenson sieht den Geist-Körper-Komplex als ein in sich geschlossenes System, dessen Organismus aus Röhren, Flüssigkeiten, Festkörpern und viel Raum um die unterschiedlich großen Teile herum besteht. Hier zeigen sich Verbindungen untereinander. Alle Strukturen besitzen Intelligenz, um „richtig“ zu funktionieren. Viele der Komponenten sind in der Lage ihre Größe und Form zu verändern, während sie miteinander …

Verbindungen von Strukturen im Creative Healing Weiterlesen »

Toilettenpapier ist nicht erst seit Pandemiezeiten begehrt

Toilettenpapier?

Die Tradition des Toiletten-Papiers beginnt im 14. Jahrhundert, wo die chinesische Kaiserfamilie nach dem Toilettengang parfümierte Papierstücke verwendete. Es sollte jedoch bis ins 19. Jahrhundert dauern, bis Toilettenpapier industriell hergestellt wurde: Joseph C. Gayetty war derjenige, der dieses bei Hämorrhoiden „therapeutische Papier“ in Papierstapeln anpries. Von der Rolle hat sich Seth Wheeler das Toilettenpapier 1891 …

Toilettenpapier? Weiterlesen »

Im Creative Healing gibt es gleich 3 Filterstationen im Körper

Die 3 wichtigen Filter im Creative Healing

Ein Filter trennt gröbere Bestandteile von einer Flüssigkeit ab. Joseph B. Stephenson bedient sich einer noch „stärkeren“ Analogie: der eines Ölfilters. Im Gegensatz zu einem Filterpapier agiert ein Ölfilter in einem geschlossenen Drucksystem. Er filtriert Partikel aus dem Strom, den die Pumpe erzeugt. Da ein Ölfilter einen Druckabfall erzeugt, muss das Öl von einer Pumpe …

Die 3 wichtigen Filter im Creative Healing Weiterlesen »

Die Schere - als Konzept - in einen Creative Healing Handgriff verwandelt

Scissors – ein ganz spezieller Handgriff

Die Scissors, auf Deutsch Scherengriff, dienen im Creative Healing dazu, die Bandscheiben zu nähren. Sie sind eine wahre Wohltat für den Patienten, stellen den Creative Healer aber zunächst vor einige Herausforderungen. Um den Griff selbst einfach erklären zu können, sei diese Illustration dienlich: Handhaltung für die Scissors Die Daumen sind zur Fingerhand im 90°-Winkel abgspreizt. …

Scissors – ein ganz spezieller Handgriff Weiterlesen »

Die Halsregion und ihre Bedeutung im Creative Healing

Stephensons Sicht auf die Schilddrüse

Bevor die Schilddrüse in den Schriften als Application 27 und 28 Erwähnung findet, wird in Application 10 zunächst das Herz beschrieben.Bei einer ganzheitlichen Betrachtung, wie sie sich auch in Stephensons Konzepten ergibt, sind Schilddrüse und Herz über einen Drainagekanal miteinander verbunden. Obwohl es sich bei der Schilddrüse anatomisch um eine endokrine und damit gang-lose Drüse …

Stephensons Sicht auf die Schilddrüse Weiterlesen »

Die Besonderheit der Nackenbehandlung im Creative Healing

Die Bedeutung des Nackens

Dem Nackenbereich wird im Creative Healing eine ganz besondere Rolle zugewiesen: „Der Nacken ist ein lebenswichtiger und empfindlicher Teil des Körpers, daher können Kongestionen in dieser Region vielfältige und weitreichende Folgen haben. Wenn wir bedenken, dass das gesamte Blut, das den Kopf erreicht und zum Herzen zurückgeführt wird, und alle Signale, die vom Gehirn zu …

Die Bedeutung des Nackens Weiterlesen »