» The circle of truth and light – the light that never fails. «  Joseph B. Stephenson

Creative Healing Wisdom

Was Joseph B. Stephenson selbst aufgeschrieben hat

Aus den Notizen von Joseph B. Stephenson

Dr. Gowri Motha berichtet davon, dass ihr Patricia Bradley bei einem Besuch in den Staaten die Notizen von Joseph B. Stephenson gezeigt hatte: sie waren sortiert und sicher in einem Schubladenschrank aufgehoben. Stephenson soll seine Gedanken zu Krankheiten aber auch einzelnen Patienten sowie Fallbeispiele auch auf braunes Packpapier geschrieben haben.Es wird berichtet, dass er sich …

Aus den Notizen von Joseph B. Stephenson Weiterlesen »

Für Joseph B. Stephenson war Ernährung wichtig

Stephensons Empfehlungen zum Lifestyle

Unser Körper ist ein sehr effizient arbeitendes „Kraftwerk”: er verarbeitet die Nahrung, die wir zu uns nehmen wie von selbst. Natürlich ist es wichtig auf gesunde Ernährung zu achten.Joseph B. Stephenson konstatierte schon zu Lebzeiten (1874-1957), dass ein gut funktionierender Körper sich an viele unterschiedliche Nahrungsmittel gewöhnen kann – was die Ernährungsgewohnheiten der Menschen aus …

Stephensons Empfehlungen zum Lifestyle Weiterlesen »

The Circle of Truth and Light

Die Bedeutung von Stephensons Signet

The Circle of truth and light.The light that never fails. Joseph B. Stephenson Das auf dem Umschlag verwendete Signet hat Joseph B. Stephenson in den frühen 1930er Jahren selbst entworfen. Er verwendete es in einer kleinen Broschur, um friedliebende, gleichgesinnte Menschen zu ermutigen, sich in einem stillen Kreis aus Wahrheit und Licht zusammenzuschließen. Stephenson sah …

Die Bedeutung von Stephensons Signet Weiterlesen »

Intention, Fokus und Visualisierungen

Intention und Visualisierungen

/Creative Healing/ ist mehr als „Massage“. Joseph B. Stephenson In Wort und Schrift können lediglich die Mechanismen seiner Herangehensweise (Positionierung von Practitioner und Klient!n, Handgriffe, Druckqualitäten, etc.) dargestellt werden. So kann die Creative Healing Praktizierende zunächst diese „Behandlungsmechanik“ erlernen und anwenden. Über dem Arbeiten und Erfahrungen mit Creative Healing sammeln, entwickelt der Practitioner letztendlich seine …

Intention und Visualisierungen Weiterlesen »

Die Streichholzanalogie im Creative Healing

Die Kunst ein Streichholz anzuzünden

Erinnerst Du dich noch daran, wie es „damals“ / in deinen Kindertagen war, ein Streichhölzchen an der Reißfläche der Schachtel anzuzünden? Wie lange hast Du dafür gebraucht? Wie viele Schachteln hast Du benötigt, weil die Reibefläche von den vielen Versuchen stumpf und nicht mehr brauchbar war, bevor der Streichholzinhalt aufgebraucht war? Wie viele Hölzchen sind …

Die Kunst ein Streichholz anzuzünden Weiterlesen »